Singleplayer Sexgames

Singleplayer Sexgames

Im Gegensatz zu „Multiplayer Sexgames“ handelt es sich bei „Singleplayer Sexgames“ um Spiele, die nur von einzelnen Personen gespielt werden können. Während die User bei Multiplayer Games online mit anderen Spielern interagieren können, besteht diese Option bei Singleplayer Games also nicht.

Ein Beispiel für ein sehr bekanntes und erfolgreiches Singleplayer Sexspiel wäre „3D Sexvilla 2“ - ein Game, das durch fantastische Grafiken, tolle Animationen und sehr realistisch wirkende Interaktion überzeugt. Allerdings kann man in diesem Spiel nur virtuellen Sex mit computergesteuerten Avataren haben, während man bei Multiplayer Sexspielen virtuellen Cybersex mit Avataren haben kann, die von realen Menschen kontrolliert werden. Im Grunde genommen könnte man die Multiplayer Sexgames somit als die logische Weiterentwicklung der klassischen Singleplayer Sexgames sehen.

Liste: Singleplayer Sexgames